stopp auf dem roemerErneut trafen sich die VG-Ratsmitglieder der Freien Wählergruppe FWG der VG Monsheim mit ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern aus den Ortsgemeinden und besuchten als 4. Gemeinde im Bunde der Reihe "FWG vor Ort" die Ortsgemeinde Flörsheim-Dalsheim.

Am Weedeplatz im Ortsteil Niederflörsheim traf sich die Gruppe im Schatten der großen Kastanie und wartete geduldig auf das Fuhrwerk, das die FWGler durch die Doppelgemeinde fahren sollte. Währenddessen begrüßte Frank Sagadin in Vertretung des Vorsitzenden Uwe Schmidt die Kommunalpolitiker und hieß sie willkommen.

Thomas Christmann fuhr die Gruppe mit seinem Planwagen durch den Ort, wo sich die Kollegen zunächst insbesondere für die Straßenausbauprojekte, u.a. für den Ausbau der Alzeyer Straße interessiert haben. Ortsbürgermeister Volker Henn konnte hier die wesentlichen Informationen weitergeben. Vorbei am Areal der Schule mit dem neu gestalteten Schulhof war der nächste Besichtigungspunkt der Bahnhof mit der Entwicklungsmöglichkeit des Gebäudes und der Umgebung über einen privaten Investor. Die Baumaßnahmen im Kindergarten konnte Frank Sagadin als Verantwortlicher der Gemeinde am besten erläutern. Begeistert waren die Kollegen vom Dalsheimer Ortskern, der sich mit der Fleckenmauer als Ensemble wirklich sehen lassen kann. Abschließend gab es noch einen Einblick in die bauliche Entwicklung mit einer Schleife durch den Goldberg.

Während des gemeinsamen Abschlusses im Weingut Christmann wurden in gemütlicher Runde weitere Themen in der Verbandsgemeinde, wie zum Beispiel das geplante Ärztehaus, die Mehrzweckhalle in Monsheim sowie die Gewerbeentwicklung in Monsheim angesprochen und rege diskutiert, ebenso die Tendenzen in Sachen wohnbaulicher Entwicklung in den Gemeinden.

Auch diese Veranstaltung hat erneut gezeigt, dass Gespräche VOR ORT!, über den örtlichen Tellerrand hinaus, wichtige und richtige Ansatzpunkte sind, um die örtlichen Themen aufzugreifen, gemeinsam darüber zu reden, eventuell Lösungen zu finden und entsprechende Vorgehensweisen abzustimmen.

Michael Röhrenbeck
Vorsitzender
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen